Hallenstrahler bzw. sogenannte Highbays werden in Warenhäusern oder Fabrikhallen verwendet, da das Licht so hell wie Tageslicht ist und dies die Produktivität und Sicherheit fördert. Wir empfehlen Ihnen, Highbays mit LED-Technologie zu nutzen, um zusätzlich Energie und somit Geld zu sparen.


Highbays in Lagerhalle
iStock.com/Nordroden

Das Wichtigste auf einen Blick:


  • ausreichende Beleuchtung in Lagerhallen ist vor allem für die Sicherheit wichtig
  • Highbays werden meistens in tageslichtweiß (> 6.500 K) genutzt, um Tageslicht innerhalb einer Halle zu simulieren
  • LED-Highbays sind langlebiger, energieeffizienter und enthalten keine giftigen Stoffe wie z. B. bei HPS-Leuchten, in denen Quecksilber enthalten ist
  • Schutz nach IP65 oder IP66 sollte gegeben sein

Welche Probleme gibt es bei der Beleuchtung großer Innenräume?


Um effektiv und sicher zu beleuchten, ist es wichtig, dass Warenhäuser, Fabriken oder Lagerhallen mit hohen Decken über Leuchten mit einer starken Lichtleistung verfügen. Ohne starke Lichtleistung kann die Sicherheit der Mitarbeiter, beispielsweise der Gabelstaplerfahrer, gefährdet werden, da einige Bereiche nicht ausreichend beleuchtet sind. Durch falsch montierte und justierte Beleuchtung können die Mitarbeiter geblendet werden. Sie müssen sich also vorher Gedanken machen, wie Ihre Lagerhalle beleuchtet werden soll. Dabei sind der Abstrahlwinkel, die Höhe der Lampe und der Abstand zueinander wichtig.


Lohnt sich der Wechsel zu LED-Highbays?


Bei LED-Highbays profitieren Sie am meisten von der Energieeffizienz und Langlebigkeit der Leuchten, was HID/HPI-Highbay oder herkömmliche Leuchtstoffleuchten nicht von sich behaupten können. Sie finden hier die wichtigsten Unterschiede auf einen Blick und sehen, warum sich der Wechsel lohnt.


HID/HPI-Highbay


Hochdruck-Entladungslampen bzw. HID-Lampen sind auf lange Sicht ineffizient. Das Licht geht erst mit Verzögerung an. Durch die Hitzeentwicklung der Leuchten können auf Dauer Beeinträchtigen entstehen, was dazu führt, dass diese ersetzt werden müssen. Das geht nicht nur ins Geld, sondern Sie müssen auch jedes Mal überlegen, wie Sie die meterhohen Lampen wechseln. Deren Lebensdauer ist außerdem sehr kurz, was es zusätzlich erschwert. Zusätzlich wird ein Vorschaltgerät benötigt, damit Sie HID-Lampen überhaupt nutzen können.


HPS und Leuchtstoffleuchten


Üblich ist auch der Gebrauch von HPS- (High Pressure Sodium) und Leuchtstoffleuchten in Lagerhallen. Diese Lampen sind allerdings nur in bestimmten Farbtemperaturen erhältlich und besitzen eine schlechte Farbwiedergabe. Auch sie leuchten erst nach einer Aufwärmphase und nicht direkt dann, wenn man den Schalter betätigt. Der größte Nachteil ist der hohe Gehalt an Quecksilber, den die Leuchten aufweisen. Explodiert eine HPS-Leuchte, verteilen sich die giftigen Elemente überall.




Effiziente LED-Highbays für große Innenräume


Eine ausreichende Beleuchtung in Industriegebieten oder Lagerhallen ist sehr wichtig, da sie auch die Sicherheit innerhalb des Bereiches unterstützt. Besonders bei Fahrten mit Gabelstaplern ist dies von Vorteil. LED-Highbays sind die ideale Lösung für die Beleuchtung von großen Räumen. Die Leuchten verringern den Wartungsaufwand, verbessern die Lichtqualität und erhöhen die Energieeffizienz:


  • keine Aufwärmzeit – Licht einschalten und den Bereich direkt erhellen!
  • kein Vorschaltgerät notwendig
  • kein Energieverlust – nur für Strom zahlen, der auch benötigt wird!
  • 60 % Energieeinsparung → gut für die Umwelt, gut für Ihr Budget!
  • lange Lebensdauer: ca. 50.000 Stunden → besonders bei meterhohen Leuchten ein Vorteil, da man sie nicht so leicht ohne Leiter o. Ä. ersetzen kann
  • dimmbar – so müssen für verschiedene Beleuchtungsstärken nicht mehrere Lampen mit verschiedenen Wattstärken installiert werden
  • Sensoren – das Licht wird nur dann benutzt, wenn es gebraucht wird, und schaltet sich automatisch aus
  • schnelle Amortisation
  • Schutz nach IP65 oder IP66 gegeben!

Info

Die Zahlen des Schutzniveaus bestehen immer aus zwei Ziffern.

1. Ziffer 2. Ziffer
6: staubdicht 5: Schutz gegen Strahlwasser
6: Schutz gegen starkes Strahlwasser


Aus unserem Sortiment


Die meisten Highbays in unserem Sortiment sind staubdicht und gegen Strahlwasser geschützt (IP65 oder IP66). Das erforderliche Schutzniveau können Sie im Filter auswählen.


Hat Ihnen dieser Blogartikel gefallen? Mehr davon gibt es 2x wöchentlich direkt in Ihren Posteingang!
Abonnieren Sie unseren NEWSLETTER und profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen: