• Kostenloser Versand ab € 100 exkl. MwSt. € 119 inkl. MwSt.
  • 9.100 Produkte direkt auf Lager
  • Maßgeschneiderte Angebote
  • All-in-Garantie von bis zu 5 Jahren

Halogenlampen

Halogenlampen sind mit zahlreichen Sockeltypen und Wattzahlen verfügbar. Auch die Lichtfarbe können Sie flexibel nach Ihren Wünschen auswählen. Das besondere an Halogenlampen ist, dass sie immer die bestmögliche Farbwiedergabe (CRI) erreichen und damit Farben besonders naturecht und authentisch wiedergeben. Größtenteils verfügen die Lampen außerdem über eine Dimmfunktion. Bitte beachten Sie, dass Halogenlampen aufgrund ihrer Ineffizienz nach und nach vom Markt genommen werden. Wir empfehlen daher: Wechseln Sie zu LED! LEDs sind nicht nur wesentlich effizienter als Halogenlampen, sie kommen auch mit einer deutlich höheren Lebensdauer daher und sparen Ihnen somit Energiekosten. 

Filtern nachKategorie
Produktassistent
Aktuelle Suchanfrage
1-24 von 354 Ergebnisse gefunden
Filter
Sortieren nach

Wie funktionieren Halogenlampen?

Halogenlampen funktionieren ähnlich wie klassische Glühlampen, jedoch können Sie mehr Strom in Licht umwandeln. Die Fassung einer Halogenbirne muss somit hitzebeständig sein, damit das Glas nicht zerbricht, sobald die Lampe länger in Betrieb ist. Weiterhin enthält die Halogenfassung (anders als die einer Glühbirne) Gas, welches unschöne schwarze Flecken im Inneren der Birne verhindert und gleichzeitig der Namensgeber (Halogen) ist. 

 

Welche Arten von Halogen-Leuchtmitteln gibt es? 



Fassung

Eigenschaft

GU10-Halogenlampen

MR16-Lampenform und mittlerer Abstrahlwinkel

GU4-Halogenlampen

Reflektorlampen mit MR11-Lampenform

G4-Halogenlampen

Stiftsockellampen mit zwei Pins

GU5.3-Halogenlampen

2-Stift-Sockel mit 5,3 mm Abstand 

G53-Halogenlampen

Niedervolt-Lampen, die mit 6 oder 12 Volt arbeiten

G9-Halogenlampen

verschiedene Wattzahlen und Längen

E14-Halogenlampen

Edison-Schraubsockel mit einem 14 mm Durchmesser

E27-Halogenlampen

verschiedene Lampenformen und Abstrahlwinkel

R7s-Halogenlampen

Stablampen mit einem beidseitigen Sockel

GY6.35- & G6.35
Halogenlampen

Binpin-Stiftsockellampen




Kann ich Halogenlampen im Backofen verwenden?

Einige Halogenglühbirnen können bis zu 300 Grad Hitze aushalten, aber nicht alle. Sie sollten sich immer vergewissern, dass Ihre Halogenlampe solch hohen Temperaturen standhält, bevor Sie sie kaufen oder im Backofen installieren! Obwohl LEDs für die meisten Anwendungen sehr gut geeignet sind und auch empfohlen werden, sind LED-Lampen nicht für den Backofen geeignet. LEDs sind (noch) nicht für so hohe Temperaturen ausgelegt und würden im Backofen schmelzen. Hier finden Sie alle unsere Halogen-Backofenlampen.

 

 

Sind Halogen-Glühbirnen dimmbar?

Einige Halogenlampen lassen sich dimmen, sodass Sie die Helligkeit individuell anpassen können. Passende Produkte finden Sie mithilfe der Filterfunktion oder auf unserer Kategorieseite “dimmbare Halogenlampen”.



Was sind die Vorteile von Halogenlampen?

  • sie verfügen über einen  ausgezeichneten Farbwiedergabeindex (CRI), der es den Halogenlichtquellen ermöglicht, Farben echt und natürlich sowie ohne Abweichungen zu beleuchten
  • Halogenlampen strahlen direkt nach dem Einschalten mit voller Lichtintensität
  • sie überzeugen durch einen besonders niedrigen Kaufpreis 
  • anders Glühbirnen oder Leuchtstofflampen enthalten die keine giftigen Stoffe

 

Verbot von Halogenlampen
Halogenlampen haben ausgedient (iStock/Andreas Steidlinger)

Was sind die Nachteile von Halogenlampen?

  • bei unbeaufsichtigten Halogenlampen besteht Brandgefahr aufgrund einer hohen Wärmeentwicklung
  • die Lichtausbeute liegt nur bei ca. 20 lm/W, somit haben Halogenlampen eine geringe Effizienz
  • aufgrund ihrer schlechten Energiebilanz werden Halogen-Leuchtmittel seit dem 01. September 2018 nicht mehr in Europa hergestellt
  • die durchschnittliche Lebensdauer liegt nur bei knapp 1.000 Stunden, daher müssen Halogenlampen recht oft ausgetauscht werden
  • sie können nicht recycelt werden, sondern gehören in den Hausmüll



Ausphasung von Halogenlampen

 

Ab dem 1. September 2021 werden GU4-, GU5.3- sowie G53-Strahler mit Reflektor und einem Abstrahlwinkel >10° nicht mehr neu im Handel erscheinen. Ab diesem Zeitpunkt können nur noch Restbestände aufgekauft werden. Ab dem 1. September 2023 werden auch G4-, GY6.35 sowie G9-Halogenlampen in der EU nicht mehr produziert. Alles, was Sie zum Thema wissen müssen, erklären wir Ihnen im Blogeintrag: Ausphasung von Lampen 2021: Das sollten Sie beachten!
 

 

Halogenlampen entsorgen

Wie bereits erwähnt enthalten Halogenlampen keine giftigen Stoffe, sondern lediglich Glas, Metall und geringen Mengen des Gases Halogen. Daher können die Leuchtmittel ganz unkompliziert im Haus-/ Restmüll entsorgt werden. 



Halogenlampen durch LED ersetzen

Mit einem Wechsel zu LED-Lampen dürfen Sie sich über folgende Vorteile freuen: 

niedriger Energieverbrauch: Im Vergleich zu Halogenlampen haben LEDs eine hohe Energieeffizienz, da kein Glühfaden erhitzt werden muss und die Energie vollständig zur Lichterzeugung eingesetzt wird. Dadurch sind Energie- und somit Kosteneinsparungen von bis zu 80 % möglich. Nach der Amortisation des Kaufpreises wird die Stromersparnis zum Gewinn.

lange Lebensdauer: Eine LED hat eine durchschnittliche Lebensdauer von ca. 15.000 bis 70.000 Stunden. Die Langlebigkeit der LED-Produkte führt zu geringen Ersatz- und Instandhaltungskosten. Dies garantiert eine kurze Amortisationsdauer des Kaufpreises innerhalb weniger Jahre.

umweltfreundlich: LED-Lampen können recycelt werden, denn sie enthalten Materialien, die weiterverwendet werden können. Somit ist die Verwendung von LEDs besonders nachhaltig.

Halogenlampen sind mit zahlreichen Sockeltypen und Wattzahlen verfügbar. Auch die Lichtfarbe können Sie flexibel nach Ihren Wünschen auswählen. Das besondere an Halogenlampen ist, dass sie immer die bestmögliche Farbwiedergabe (CRI) erreichen und damit Farben besonders naturecht und authentisch wiedergeben. Größtenteils verfügen die Lampen außerdem über eine Dimmfunktion. Bitte beachten Sie, dass Halogenlampen aufgrund ihrer Ineffizienz nach und nach vom Markt genommen werden. Wir empfehlen daher: Wechseln Sie zu LED! LEDs sind nicht nur wesentlich effizienter als Halogenlampen, sie kommen auch mit einer deutlich höheren Lebensdauer daher und sparen Ihnen somit Energiekosten. 

Mehr anzeigen

Fachkundenanfrage

Für Installateure, Elektriker, sowie für Unternehmen mit höheren, regelmäßigen Bestellmengen bieten wir Vorteile von bis zu 20 % Rabatt oder einem persönlichen Ansprechpartner an.

Einfach Anfrage ausfüllen und wir werden uns bei Ihnen melden. Keine Zeit zu warten? Dann kontaktieren Sie uns telefonisch unter 0221 82828060.

Das Angebot ist nur für Gewerbetreibende & Unternehmen, verwenden Sie diese Option nicht, wenn Sie ein Privatkunde sind.

Ihre Anfrage wurde erfolgreich verschickt!

Unser Vertriebsteam wird sich nun in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen. Zusammen mit Ihnen werden wir Ihre Daten aufnehmen und Ihre persönlichen Vorteile besprechen. Danke für Ihr Vertrauen!

Es tut uns leid

Leider können Sie nur ein Angebot anfordern, wenn Sie ein Installateur oder ein Unternehmen sind. Sie können jedoch jederzeit die speziellen Stufenrabatte für unsere Produkte nutzen.