• schneller Versand

  • über 10.000 Produkte

  • maßgeschneiderte Angebote

Noxion LED Bulkheads

Noxion LED-Bulkheads arbeiten besonders effizient und können sowohl an Wänden, als auch an Decken angebracht werden. Durch die guten Schutzklassifizierungen (IP und IK) sind die Wand- und Deckenleuchten höchst robust und können auch als Außenbeleuchtung genutzt werden. Viele LED-Bulkheads von Noxion sind mit einem Bewegungsmelder und/oder einem Tageslichtsensor ausgestattet. Zudem gibt es Produkte, die zusätzlich als Notbeleuchtung bei einem Stromausfall dienen. Der Produktfilter erleichtert Ihnen die Produktsuche. Weitere Informationen zu den Noxion LED-Bulkheads finden Sie hier.

Filtern nachKategorie
Best_price_Q1_17012022
Zu viele Möglichkeiten?
Aktuelle Suchanfrage
1-24 von 45 Ergebnisse gefunden
Filter
Sortieren nach
Produktassistent

Noxion LED-Bulkheads arbeiten besonders effizient und können sowohl an Wänden, als auch an Decken angebracht werden. Durch die guten Schutzklassifizierungen (IP und IK) sind die Wand- und Deckenleuchten höchst robust und können auch als Außenbeleuchtung genutzt werden. Viele LED-Bulkheads von Noxion sind mit einem Bewegungsmelder und/oder einem Tageslichtsensor ausgestattet. Zudem gibt es Produkte, die zusätzlich als Notbeleuchtung bei einem Stromausfall dienen. Der Produktfilter erleichtert Ihnen die Produktsuche.

Mehr anzeigen

Was sind die Merkmale von Noxion LED-Bulkheads?

Noxion LED-Bulkheads bieten ein helles, leistungsstarkes und flackerfreies Licht, das sofort mit 100 % Intensität leuchtet. Zudem sind die Wand- und Deckenleuchten mit LED-Technik eine energieeffiziente Alternative zu herkömmlichen Leuchten: Mit den Noxion LED-Bulkheads können Sie Ihre Stromkosten um bis zu 90 % senken. 


Weitere Produktvorteile: Sie haben eine viel längere Lebensdauer als konventionelle Leuchten und können bis zu 50.000 Stunden leuchten. LED-Beleuchtung enthält keine giftigen Substanzen und die Komponenten können recycelt werden, was LED zu einer nachhaltigen Wahl macht. Die Noxion LED-Bulkheads sind in kaltweißem Licht (4.000 Kelvin), warmweißem Licht (3.000 Kelvin) erhältlich und auch in Dim-to-warm von 2.700 Kelvin - 4.000 Kelvin erhältlich.

Wo können die Bulkheads von Noxion verwendet werden?

Mit ihrem unauffälligen Design eignen sich die Leuchten für die Beleuchtung von Treppenhäusern, Garagen, Fluren, Eingängen und öffentlichen Räumen - sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. 

Bulkhead an einer Wand im TreppenhausBulkhead an einer Wand im Treppenhaus
Noxion LED-Bulkhead mit Bewegungssensor im Treppenhaus. (AdobeStock/alexandre zveiger)

Wie wird ein Noxion Bulkhead installiert?

Die Installation eines Noxion LED-Bulkheads ist nicht schwer. Entfernen Sie einfach die alte Leuchte und installieren Sie die neue Lichtquelle mit dem mitgelieferten Befestigungsmaterial. Bulkheads haben einen eingebauten Treiber, so dass Sie nur das Kabel der Leuchte mit dem Stromkabel verbinden müssen.

Können Bulkheads von Noxion auch im Freien eingesetzt werden?

LED-Bulkheads für den Außenbereich müssen allen Witterungseinflüssen standhalten. Bevor Sie ein Noxion LED-Bulkhead für den Außenbereich kaufen, vergewissern Sie sich, dass das Produkt ausreichend gegen Wasser und Staub geschützt ist. Bei einer Installation auf dem Balkon ist mindestens die Schutzklasse IP44 (spritzwassergeschützt) erforderlich. Sollte kein Schutz durch ein Vordach oder Ähnliches bestehen, ist es besser, eine Leuchte mit der Schutzart IP65/66 (staub- und wasserdicht) zu wählen. Außerdem ist es ratsam, auf die IK-Einstufung zu achten: den Grad des Schutzes gegen Stöße. Vor allem, wenn das Bulkhead leicht getroffen oder umgestoßen werden kann.

Gibt es Noxion Bulkheads mit einem Dämmerungsschalter?

BeleuchtungDirekt bietet Ihnen auch Noxion LED-Bulkheads mit Dämmerungsschalter an. Sie schalten sich automatisch ein, wenn die Sonne untergeht. Diese Art von Leuchte wird oft im Freien installiert, zum Beispiel im Garten oder auf dem Balkon, aber man kann sie auch an der Eingangstür anbringen.

Gibt es Noxion LED-Bulkheads mit einem Bewegungssensor?

Ja, es gibt auch Noxion Bulkheads mit integriertem Bewegungssensor. Diese Leuchten eignen sich am besten für Bereiche, die nicht ständig beleuchtet werden müssen, wie z. B. Treppen und Flure. Sie schalten sich automatisch ein, wenn der Sensor eine Bewegung erkennt, und schalten sich aus, wenn die Bewegung aufhört. LED-Lampen sparen im Vergleich zu herkömmlichen Lichtquellen bereits viel Energie, aber ein Noxion LED-Bulkhead mit Bewegungssensor spart noch mehr, da es nicht ständig leuchtet, sondern nur dann, wenn es gebraucht wird.

Hat BeleuchtungDirekt Noxion Bulkheads mit Notbeleuchtung im Sortiment?

Ja! Sie können unsere praktische Filterfunktion nutzen, um sich LED-Bulkheads von Noxion anzusehen, die über ein Notmodul verfügen. Dabei haben Sie die Wahl aus einer ein- oder dreistündigen Notbeleuchtung.

Worin unterscheiden sich die Noxion LED-Bulkheads?

Corido - Diese LED ersetzt zwei herkömmliche Leuchten à 18 bzw. 26 Watt, hat aber selbst nur einen Bedarf von 18 bzw. 22 Watt. Damit zahlen Sie im Idealfall also nur die Hälfte Ihrer bisherigen Stromkosten, wodurch Ihnen eine schnelle Amortisation garantiert ist. Außerdem müssen Sie nicht mit teuren Wartungs- oder Austauschkosten rechnen und schonen langfristig Ihren Geldbeutel. Dank ihres neutralen Designs und besonderer Schutzvorrichtungen ist diese LED in verschiedensten Bereichen einsetzbar, z.B. als Außenwandbeleuchtung oder in Fluren und Treppenhäusern.


Pro - Die Noxion LED-Bulkheads der Reihe Pro sind mit und ohne Sensor verfügbar. Sie ersetzen herkömmliche Leuchtmittel mit einem Energiebedarf von 2x 18 Watt. Die LED-Leuchte selbst hat einen deutlich niedrigeren Stromverbrauch von 13 Watt – bei einem Wechsel sparen Sie also bis zu 70 % Ihrer aktuellen Energiekosten ein. Somit ist eine schnelle Amortisation des Anschaffungspreises garantiert.

Die LEDs der Produktreihe Pro haben einen Durchmesser von 301 mm. Sie können sowohl an der Decke als auch an der Wand montiert werden. Die Lebensdauer für diese Noxion-Produkte beträgt rund 35.000 Stunden. In der Praxis bedeutet dieser Wert eine Zeitspanne von ca. 10 Jahren.


Weitere Informationen finden Sie in unserem Blogartikel Wand- und Deckenleuchten von Noxion im Vergleich.

Unser Videotipp: